Bezirksapostel Rüdiger Krause
zum Jahresbeginn in Husum

Bezirksapostel Rüdiger Krause

zum Jahresbeginn  in Husum

 

Den ersten Gottesdienst des Jahres 2019 durften die Gemeinden Sankt Peter-Ording und Husum gemeinsam mit dem Bezirksapostel Krause erleben. Das vom Stammapostel Schneider vorgesehene Textwort aus 1. Korinther 1, 5-7 “…dass ihr durch ihn in allen Stücken reich gemacht seid, in allem Wort und in aller Erkenntnis. Denn die Predigt von Christus ist unter euch kräftig geworden, sodass ihr keinen Mangel habt an irgendeiner Gabe und wartet nur auf die Offenbarung unseres Herrn Jesus Christus.“ bildete die Grundlage seines Dienens.

Wir wollen reich sein in Christus! Das Jahresmotto für 2019.

Wir dürfen reich sein, weil Gott uns an seinem Reichtum teilhaben lässt.

Frieden, Liebe, Güte, Geduld und Gnade schenkt uns Gott, wenn wir in Jesus Christus den Sohn Gottes erkennen und Glauben aufbringen können.

Wir wollen demütig sein und

  • Jesu Anweisungen folgen (Lk 5,5)
  • unsere Gaben in seinen Dienst stellen (Mt 25,14-29)
  • allem entsagen, was uns von ihm trennt (Mt 19,21)
  • unsere Opfer bringen, als Ausdruck unseres Dankes und unseres Vertrauens (Mal 3,10)
  • die Diener annehmen, die er uns sendet (2. Kön 4,1-6)

So erleben wir diesen Reichtum in

  • der göttlichen Liebe und Barmherzigkeit
  • einem tiefen inneren Frieden
  • seiner Kraft und Unterstützung

Diesen Reichtum wollen wir auch gern mit allen unseren Mitmenschen teilen.

Die Geschwister Hans-Jürgen und Inge Wilms aus der Gemeinde Sankt Peter-Ording empfingen an diesem Tag den Segen zu ihrer Diamantenen Hochzeit.

In seiner sehr persönlichen Ansprache ging der Bezirksapostel auf die vielen gemeinsamen Erlebnisse in der Missionsarbeit in Schweden ein. Dabei unterstrich er den unerschütterlichen Glauben, sowie das Gottvertrauen des Jubelpaares. Das erbetene Wort aus Zefanja 3,17 wird das Paar auch zukünftig begleiten:                                                                                                                                                  Denn der Herr, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland. Er wird sich über dich freuen und dir freundlich sein, er wird dir vergeben in seiner Liebe und wird über dich mit Jauchzen fröhlich sein.